Karzinogene sind Stoffe, die eine Krebserkrankung verursachen können, z.B.: Asbest, Teer Azofarbstoffe, Nitrose-Verbindungen, Arsen, Schimmelpilzgifte.
Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.

Ähnliche Artikel

Stoffwechselgift auf umweltdatenbank.de■■
Ein Stoffwechselgift im Umweltkontext ist eine chemische Substanz, die in der Lage ist, den normalen . . . Weiterlesen
Knoten ■■
Ein Knoten (von althochdeutsch: knoto "knotenförmige Verdickung") bezeichnet den fest verschlungenen . . . Weiterlesen