Lexikon N

Medizin und Kosmetik +++ Beispielartikel: 'Non Skalpell Vasektomie', 'Neurologe', 'Nahrung'

Im medizinischen Kontext bezieht sich der Begriff "Nachsorge" auf die Betreuung von Patienten nach einer medizinischen Behandlung oder Intervention, um ihre Genesung und ihr Wohlbefinden zu fördern. Die Nachsorge kann je nach Art und Schwere der Erkrankung oder Verletzung sehr unterschiedlich sein.

Nachtcremes sind meist Wasser-in Öl-Emulsionen, die stärker fettend wirken als Tagescremes und pflegende Zusätze haben wie Avocadoöl oder Nerzöl.

Das Nachtkerzenöl ist das fette Öl aus den Samen der Pflanze Oenothera biennis. Seine Hauptbestandteile sind Linolsäure, Ölsäure und Linolensäure. Es wirkt heilungsfördernd und wird zur Pflege der trockenen Haut und bei Neurodermitis eingesetzt.

Im medizinischen Kontext bezieht sich der Begriff "Nacken" auf den Bereich des Körpers zwischen dem Kopf und den Schultern.

Der Nacken ist der hintere Teil des Halses mit komplexen anatomischen Strukturen der Nacken- und Halsmuskulatur, der Wirbelsäule und der Nervenwurzeln. Sie machen den Bereich des Nackens anfällig für eine Vielzahl somatischer und funktioneller Störungen, die sich in einem akuten oder chronischen Nackenschmerz äußern. Nackenschmerzen strahlen oft auch in Schulter und Arm oder auch in den Hinterkopf.

Der Naevus flammeus ( Feuermal ) ist ein hell- bis dunkelblaurot, oft bizarr umrandeter Fleck, der durch eine Kapillarerweiterung entsteht und meist angeboren ist. Das Feuermal sitzt häufig im Gesicht und Nacken, aber auch an den Armen und Beinen. Es kann sich spontan zurückbilden.

Im medizinischen Kontext bezieht sich der Begriff "Nagel" auf den harten, keratinisierten Teil des Fingers oder Zehs, der dazu dient, die Finger- oder Zehnagel zu schützen. Nagel können auch Hinweise auf den allgemeinen Gesundheitszustand geben, da Veränderungen in Farbe, Textur und Wachstum des Nagels auf bestimmte Erkrankungen hinweisen können.

Nagel, eingewachsen: Ein eingewachsener Nagel ist eine schmerzhafte Entzündung des Nagelfalzes. Er entsteht oft unter Druck am Außenrand der Großzehe. Ursache: falsches Schneiden der Nägel, zu enge Schuhe, Fußdeformität, Einrollen der Nägel.
Nagelcremes enthalten oft Vitamin A, Vitamin E, Bisabolol, Azulen und Panthenol und dienen zur Behandlung trockener und brüchiger Nägel. Sie schützen vor Entzündungen am Nagelwall, vor Pilzbefall, erhöhen die Festigkeit des Nagels, gleichen einen Wasser- und Fettverlust aus und fördern den Glanz der Nägel.
Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.

Ähnliche Artikel

Behandlung ■■■■
Die Behandlung (auch Therapie genannt) bezeichnet allgemein eine Dienstleistung, bei der jemand oder . . . Weiterlesen
Bandage ■■■■
Bandage im Medizin Kontext bezeichnet ein medizinisches Hilfsmittel, das zur Unterstützung, zum Schutz, . . . Weiterlesen
Muskel ■■■■
Im medizinischen Kontext bezieht sich das Wort "Muskel" auf ein biologisches Gewebe, das sich bei der . . . Weiterlesen
Behandlungsmöglichkeit ■■■
Behandlungsmöglichkeit ist ein Begriff im Bereich der Medizin, der sich auf die verschiedenen verfügbaren . . . Weiterlesen
Muskulatur ■■■
Die Muskulatur ist eines der Organsysteme im Körper der Gewebetiere (Eumetazoa, alle (vielzelligen) . . . Weiterlesen
Anatomie ■■■
Die Anatomie (aus griechisch ana "auf" und tomé "Schnitt") ist ein Teilgebiet der Morphologie. Sie ist . . . Weiterlesen
Cellulipolyse ■■■
Die Cellulipolyse (Cellulolipolyse) dient zur Behandlung der Cellulite durch Elektrostimulation. Dabei . . . Weiterlesen
Paraffin ■■■
Paraffin ist ein festes oder flüssiges Gemisch aus Kohlenwasserstoffen. Es hat eine reine Schutzund . . . Weiterlesen
Hautoberfläche ■■■
Die Hautoberfläche bezieht sich auf die äußerste Schicht der Haut, die auch als Epidermis bezeichnet . . . Weiterlesen
Empfindung ■■■
Empfindung ist heute vor allem ein neurophysiologisch und neuropsychologisch definierter Begriff. Er . . . Weiterlesen