English: Pulver / Español: Polvo / Italiano: Polvere

Pulver (lat. pulvis, pulveris, "Staub") steht für pulverförmige Materialien, in technischen Bereichen ein sehr feines Schüttgut.

Im medizinischen Kontext bezieht sich "Pulver" auf eine Form der Medikamentenverabreichung, bei der das Medikament in pulverförmiger Form vorliegt und oral (durch den Mund) eingenommen wird. Beispiele für pulverförmige Medikamente sind Hustenpulver, Eiweißpulver zur Ernährung und pulverförmige Antibiotika.

Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.

Ähnliche Artikel

Krankheit der Bronchien ■■■■
Eine Krankheit der Bronchien ist eine Krankheit der Atmungsorgane. Hierzu zählen Bronchitis, . . . Weiterlesen
Darmflora ■■■
Darmflora im medizinischen Kontext, auch bekannt als Mikrobiota des Gastrointestinaltrakts, bezieht sich . . . Weiterlesen
Synthese ■■■
Synthese im medizinischen Kontext bezieht sich auf den Prozess der Bildung komplexer Strukturen aus einfacheren . . . Weiterlesen
Infektion ■■■
Das Wort "Infektion" bezieht sich auf den Zustand, wenn ein Organismus, wie zum Beispiel ein Virus, Bakterien . . . Weiterlesen
Mikrobe ■■■
Im medizinischen Kontext bezieht sich der Begriff Mikrobe auf ein mikroskopisch kleines Lebewesen, das . . . Weiterlesen
Ohrinfektion ■■■
Eine Ohrinfektion im medizinischen Kontext bezieht sich auf eine Entzündung des Ohrs, die durch Viren, . . . Weiterlesen
Behandlungsmöglichkeit ■■■
Behandlungsmöglichkeit ist ein Begriff im Bereich der Medizin, der sich auf die verschiedenen verfügbaren . . . Weiterlesen
Blutdruck ■■■
Mit dem Blutdruck beschreibt man den Druck, der in den Blutgefäßen und den Herzkammern herrscht. Der . . . Weiterlesen
Darm ■■■
Der Darm (lateinisch intestinum, griech. enteron) ist der wichtigste Teil des Verdauungstraktes von höheren . . . Weiterlesen
Verstopfung ■■■
Als Obstipation (lateinisch: stipare, "vollstopfen") oder Verstopfung wird eine erschwerte und zu seltene . . . Weiterlesen