Das Maca-Pulver ist ein Nahrungsergänzungsmittel und wird aus den Wurzeln der Maca gewonnen.

Maca gilt in den peruanischen Anden bereits seit Jahrtausenden als wertvolle Nahrungs- und Heilpflanze, bei uns ist sie auch als peruanischer Ginseng bekannt. Während die Peruaner sowohl Blätter als auch Knolle in ihrer Küche zu vielfältigen Speisen verarbeiten, gibt es die frische Pflanze in ihrer Urform bei uns in Deutschland nur selten zu kaufen. In unseren Breitengraden findet man die Pflanze fast ausschließlich in Form von Bio Maca Pulver, das aus der gemahlenen Wurzel gewonnen wird. Dazu wird die knollenähnliche Wurzel schonend unter 40°C getrocknet, damit die wertvollen Aminosäuren, Vitamine und Mineralien erhalten bleiben. Die Aminosäuren sind besonders wichtig für den Körper, da sie unter anderem für den Sauerstofftransport benötigt werden.
Nach der Trocknung wird die Wurzel gemahlen bis ein feines Pulver entsteht. Das gelbe Macapulver hat einen leicht süßlich-nussigen Geschmack.

Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.