Aus Weidenrinde (Salix) wird ein Extrakt gewonnen, der entzündungshemmend und anregend wirkt. Er dient zur Pflege der unreinen Haut und zur Linderung bei rheumatischen Beschwerden.
Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.

Ähnliche Artikel

Gesicht ■■■
Das Gesicht, (auch Angesicht, medizinisch Facies) ist beim Menschen der vordere Teil des Kopfes. Er dient . . . Weiterlesen
Ekzem ■■■
Ekzem (auch Dermatitis genannt) kommt aus dem Griechischem und bedeutet Juckflechte. Die Haut ist dabei . . . Weiterlesen
Placentsextrakte ■■■
Placentsextrakte: Placentasextrakte werden aus dem Mutterkuchen von Tieren hergestellt. Sie enthalten . . . Weiterlesen
Hornschicht ■■■
Die Hornschicht ist eine Schicht der Haut (Epidermis vom griech. epi über, daraufderma Haut). Sie ist . . . Weiterlesen
Haut ■■■
Die Haut (griechisch. dermaGelegentlich auch Kutis genannt, vom Lateinischen cutis) ist ein sehr vielseitiges . . . Weiterlesen
Hautreizung ■■■
Hautreizung im medizinischen Kontext bezieht sich auf eine Entzündungsreaktion der Haut, die durch verschiedene . . . Weiterlesen
Schmerztherapie ■■
Schmerztherapie, im medizinischen Kontext auch als Schmerzmanagement oder Algesiologie bekannt, bezieht . . . Weiterlesen