English: Childbirth / Español: Parto / Português: Parto / Français: Accouchement / Italiano: Parto

Die Geburt (fachsprachlich: lateinisch partus, auch: Niederkunft, Entbindung) ist der Prozess am Ende einer Schwangerschaft. Eine Schwangerschaft dauert durchschnittlich 266 Tage und endet, wenn der Fötus die Gebärmutter der Mutter verlässt.

Im medizinischen Kontext bezieht sich "Geburt" auf den Prozess, bei dem ein Kind aus dem Körper einer schwangeren Frau geboren wird. Es ist der Abschluss der Schwangerschaft und beginnt mit den Wehen und endet mit der Geburt des Neugeborenen. Die Geburt kann durch natürliche Wege oder durch Kaiserschnitt erfolgen.

Ein natürlicher Geburtsprozess beginnt normalerweise mit den Wehen, die durch Kontraktionen der Gebärmutter verursacht werden. Diese Kontraktionen helfen dem Fötus, durch den Geburtskanal zu wandern und sich schließlich aus dem Körper der Mutter zu befreien. Dieser Prozess kann von mehreren Stunden bis zu mehreren Tagen dauern.

Ein Kaiserschnitt ist eine Operation, bei der der Fötus durch einen Schnitt in der Bauchdecke und der Gebärmutter entfernt wird. Ein Kaiserschnitt wird durchgeführt, wenn es für die Mutter oder das Kind gefährlich ist, den natürlichen Geburtsprozess durchzuführen.

Einige Beispiele für Gründe für einen Kaiserschnitt sind:

  • Plazentainsuffizienz
  • Beckenendlage des Fötus
  • Fetale Distress
  • Schwangerschaftsdauer von mehr als 42 Wochen

Es ist wichtig, dass die Geburt von qualifiziertem medizinischen Personal überwacht wird, um sicherzustellen, dass sowohl die Mutter als auch das Kind während des Geburtsprozesses gesund bleiben.

Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.

Ähnliche Artikel

Reproduktion ■■■■■
Reproduktion im medizinischen Kontext bezieht sich auf den biologischen Prozess, durch den neue Individuen . . . Weiterlesen
Schwangere ■■■■■
Der Begriff "Schwangere" bezieht sich auf eine Frau, die ein Kind erwartet, also in der Schwangerschaft . . . Weiterlesen
Gesetzliche Krankenversicherung auf finanzen-lexikon.de■■■■
Gesetzliche Krankenversicherung: Die gesetzliche Krankenversicherung ist eine Versicherung, die von den . . . Weiterlesen
Genetik ■■■■
Die Genetik im medizinischen Kontext bezieht sich auf das wissenschaftliche Studium der Gene, Erbkrankheiten . . . Weiterlesen
Cervix ■■■■
Im medizinischen Kontext bezieht sich der Begriff 'Cervix' auf den Gebärmutterhals, der den unteren . . . Weiterlesen
Röteln ■■■■
Röteln im Medizin Kontext sind eine hoch ansteckende Virusinfektion, die durch das Rötelnvirus verursacht . . . Weiterlesen
Fortpflanzungsorgan ■■■■
Fortpflanzungsorgan im medizinischen Kontext bezieht sich auf die anatomischen Strukturen und Organe . . . Weiterlesen
Abort ■■■■
Im medizinischen Kontext bezieht sich "Abort" auf den vorzeitigen Abbruch einer Schwangerschaft. Es gibt . . . Weiterlesen
Blutgruppe ■■■
Die menschlichen Blutgruppen werden nach dem AB0-System klassifiziert. Dabei werden alle polymorphen . . . Weiterlesen
von Nazareth, Jesus auf allerwelt-lexikon.de■■■
von Nazareth, Jesus: Jesus von Nazareth, auch bekannt als Jesus Christus, ist eine zentrale Figur im . . . Weiterlesen