Ein­ Portkatheter ist eine meist unter die Haut eingepflanzte Kunststoffkammer mit angeschlossenem Venenkatheter.

So können wiederholt Medikamente verabreicht werden, ohne dass immer wieder in die Vene gestochen werden muss. Siehe auch Port.


Buchliste: Portkatheter
Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.