English: Devolution / Português: Involução

Degeneration ist das lateinische Wort für Entartung. Das bedeutet: Ersatz vollwertiger Substanz durch minderwertige. Es gibt z.B. eine Degeneration von Nerven oder Zellen.

In der Medizin bezieht sich "Degeneration" auf eine Veränderung im Gewebe oder in einer Zelle, die zu einer Verschlechterung der Funktion oder Struktur führt. Degeneration kann in verschiedenen Geweben auftreten, einschließlich Knochen, Muskeln, Nerven und Gelenke. Es gibt verschiedene Arten von Degeneration, die auf verschiedene Ursachen zurückzuführen sein können. Hier sind einige Beispiele:

  • Arthrose: Dies ist eine Degeneration des Gelenkgewebes, die zu Schmerzen und Einschränkung der Beweglichkeit führen kann. Sie tritt häufig in Gelenken wie Knien, Hüften und Fingern auf.

  • Muskeldystrophie: Dies ist eine Gruppe von Erbkrankheiten, die zu einer Degeneration der Muskeln führen. Sie verursachen Schwäche und Atrophie (Abnahme der Muskelmasse) und können zu Einschränkungen der Beweglichkeit führen.

  • Demenz: Dies ist eine Degeneration von Neuronen im Gehirn, die zu einem Verlust der geistigen Fähigkeiten führen kann. Sie kann sich in Form von Gedächtnisverlust, Schwierigkeiten beim Denken und Problemen bei der Kommunikation und beim Handeln äußern.

  • Diskusdegeneration: Dies ist eine Degeneration der Bandscheiben, die zwischen den Wirbeln des Rückgrats liegen. Sie kann zu Schmerzen und Einschränkungen der Beweglichkeit führen.

 

Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.

Ähnliche Artikel

Finger ■■■■■■■■
Ein Finger (wissenschaftlich digitus (plural: digiti)) ist ein Teil der Hand. Finger gehören zu den . . . Weiterlesen
Entartung ■■■■■■■
Entartung steht in der Medizin für Degeneration; in letzterer als maligne Entartung auch Ausdruck für . . . Weiterlesen
Muskel ■■■■■■■
Im medizinischen Kontext bezieht sich das Wort "Muskel" auf ein biologisches Gewebe, das sich bei der . . . Weiterlesen
Bein ■■■■■■■
Das Bein ist der untere Teil des menschlichen Körpers, der von der Hüfte bis zum Fuß reicht. Das Bein . . . Weiterlesen
Hand ■■■■■■■
Im medizinischen Kontext bezieht sich das Wort "Hand" auf den Teil des menschlichen Körpers, der am . . . Weiterlesen
Oberschenkel ■■■■■■
Der Oberschenkel (lat. Femur) ist der Teil des Beines beziehungsweise der Hintergliedmaße zwischen Hüfte . . . Weiterlesen
Nackenschmerz ■■■■■■
Der Nacken ist der hintere Teil des Halses mit komplexen anatomischen Strukturen der Nacken- und Halsmuskulatur, . . . Weiterlesen
Ischialgie ■■■■■■
Der Ischias, ( Nervus ischiadicus) genannt, ist der längste und dickste Nerv des menschlichen . . . Weiterlesen
Knieschmerz ■■■■■■
Der Knieschmerz tritt im Bereich des Knies auf und umfasst das Kniegelenk. den Oberschenkelknochen (Femur), . . . Weiterlesen
Arthrose ■■■■■
Die Arthrose ist eine degenerative Gelenkerkrankung, ein Gelenkverschleiß, die häufig dadurch entsteht, . . . Weiterlesen