Die Erektion ist das Anschwellen und Festwerden von Schwellkörpern durch Blutstauung im männlichen Glied.
Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.