Eine Creme ist eine Emulsion, die dem Hautschutz und der Hautpflege dient. Sie besteht aus Wasser, Öl, Emulgatoren, Wirkstoffen und Konservierungsmitteln. Wasserfreie Cremes enthalten statt Wasser ein Paraffinöl/Fettalkoholgemisch, werden zum Abschminken oder als Kälteschutz benützt.
Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.