Emulgatoren sind oberflächenaktive Stoffe und bewirken eine Herabsetzung der Oberflächenspannung, da ihre Moleküle durch einen hydrophoben (wasserabstoßenden) und einem hydrophilen (wasseranziehenden) Anteil bestehen.
Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.