Die Darmspiegelung ist eine Untersuchung der Darmschleimhaut mit Hilfe eines beweglichen Schlauches.

Die Methode nennt man allgemein Endoskopie. Wird sie beim Darm angewandt, nennt sie sich Koloskopie.


Buchliste: Darmspiegelung
Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.