Epithel --->Deckgewebe

Im medizinischen Kontext bezieht sich das Wort "Epithel" auf eine Gruppe von Zellen, die die Oberflächen von Geweben und Organen im Körper auskleiden.

Das Epithelgewebe ist ein wichtiger Bestandteil der Haut, des Verdauungstrakts, der Atemwege, der Nieren und der Fortpflanzungsorgane. Es gibt unterschiedliche Arten von Epithelgeweben, die sich in Form, Funktion und Lage unterscheiden. Einige Beispiele sind:

  • Plattenepithel: Dieses Gewebe ist flach und dünn und bildet die äußere Schicht der Haut sowie die Innenseite der Blutgefäße und der Lunge.
  • Zylinderepithel: Dieses Gewebe besteht aus säulenförmigen Zellen und findet sich in den Schleimhäuten des Magen-Darm-Trakts, der Atemwege und der Fortpflanzungsorgane.
  • Übergangsepithel: Dieses Gewebe ist dehnbar und kann sich ausdehnen und zusammenziehen. Es findet sich in den Harnwegen und in der Blase.
  • Drüsenepithel: Dieses Gewebe bildet Drüsen im Körper, wie z.B. die Speicheldrüsen, die Schweißdrüsen und die Bauchspeicheldrüse.

Das Epithelgewebe spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der Barrierefunktion des Körpers, dem Schutz vor äußeren Einflüssen, der Absorption von Nährstoffen und der Ausscheidung von Abfallstoffen. Es kann auch an der Entstehung von Krebs beteiligt sein, wenn es zu unkontrolliertem Wachstum und Zellteilung kommt.

Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.

Ähnliche Artikel

Membran ■■■■■■■■■■
Membran im medizinischen Kontext bezieht sich auf eine dünne Schicht aus Gewebe, die Zellen oder Organe . . . Weiterlesen
Sekretion ■■■■■■■■■■
Der Begriff "Sekretion" im medizinischen Kontext bezieht sich auf den Prozess der Produktion und Freisetzung . . . Weiterlesen
Gewebe ■■■■■■■■■
Im medizinischen Kontext bezieht sich Gewebe auf eine Ansammlung von Zellen, die eine spezifische Funktion . . . Weiterlesen
Gebärmutterschleimhaut ■■■■■■■■
Das Endometrium oder deutsch Gebärmutterschleimhaut ist eine dünne, rosafarbene Schleimhaut, die die . . . Weiterlesen
Autoimmunerkrankung ■■■■■■■■
Eine Autoimmunerkrankung ist eine Erkrankung, bei der das Immunsystem des Körpers irrtümlicherweise . . . Weiterlesen
Karzinom ■■■■■■■
Ein Karzinom ist ein Geschwulst (Tumor), die aus Deckgewebe (Epithel) entsteht. Karzinome besitzen viele . . . Weiterlesen
Drüse ■■■■■■■
Eine Drüse ist ein mehrzeiliges Organ, das spezifische Wirkstoffe (Sekrete) bildet. Diese Sekrete werden . . . Weiterlesen
Muskel ■■■■■■■
Im medizinischen Kontext bezieht sich das Wort "Muskel" auf ein biologisches Gewebe, das sich bei der . . . Weiterlesen
Wachstum ■■■■■■■
Im medizinischen Kontext bezieht sich der Begriff "Wachstum" in der Regel auf die Zunahme von Zellen, . . . Weiterlesen
Blutgefäß ■■■■■■■
Im medizinischen Kontext bezieht sich der Begriff "Blutgefäß" auf ein röhrenförmiges Strukturelement . . . Weiterlesen