Candidosis ist der Sammelbegriff für Candida-Pilzerkrankungen. Die wichtigste Form ist Candida albicans. Dieser Sproßpilz bekommt unter bestimmten Bedingungen Krankheitswert, z.B. nach Antibiotikaeinnahme oralen Kontrazeptiva, Zytostatika, in der Schwangerschaft, bei Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), bei Leukämien und Krebs.
Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.