Der Brustkrebs ist eine bösartige Erkrankung der weiblichen Brust. Es gibt verschiedene Formen dieser Krebserkrankung mit unterschiedlichen Heilungschancen. Eine frühzeitige Erkennung dieser Erkrankung durch Vorsorge erhöht die Heilungsaussichten. Die Therapie besteht in einer Operation, einer Bestrahlung, einer Chemotherapie oder allen drei Anwendungen nacheinander. Brustkrebs kann auch junge Frauen befallen. Eine Erkrankungshäufung besteht während und nach den Wechseljahren.

Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.