Haarfestiger werden vor der Frisurgestaltung im Haar verteilt. Sie geben der Frisur Halt und Volumen und sollen die Kämmbarkeit verbessern, denn sie legen sich als Film um das Haar. Haarfestiger gibt es als Lösungen (bei Lockenwicklern), Schaumfestiger (für alle Frisuren) oder Föhnlotion (bei Föhnfrisuren). Tönungsfestiger haben zusätzlich einen auswaschbaren Farbstoff.