Die Arterielle Embolie ist eine Gefäßkrankheit.

Ursachen:

  • Thrombose in der linken Herzhälfte als Folge von:
    • Herzinnenhautentzündung (Endokarditis)
    • Mitralstenose
    • Herzinfarkt mit Thrombosebildung über dem geschädigten Herzmuskel
  • Arterielle Thrombose.

Symptome:

  • Plötzlicher Verschluss
    • einer Hirnarterie: --->Hirnschlag
    • eines Koronargefässes: --->Herzinfarkt
    • einer Beinarterie: ---> Völlige Unterbrechung der Blutzufuhr. Das Bein wird weiß, kalt, pulslos.
  • Andere Organe können auch betroffen sein, wie Nieren, Darm, Milz. 

Therapie:

  • Nach Möglichkeit Entfernung des Gerinnsels durch Operation.

 


Buchliste: Arterielle,Embolie
Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.