Windpocken (Varicellen) sind eine ansteckende Infektionskrankheit, verursacht durch den Varicella-Zoster -Virus. Die Inkubationszeit dauert 14-17 Tage. Die Krankheit beginnt mit leichtem Fieber. Dann treten linsengroße, rote Flecken auf, die sich später in Papeln, zentral gedellte Bläschen und Pusteln wandeln. Sie jucken und heilen mit Krusten ab. Windpocken haben eine gute Prognose. In der Schwangerschaft kann eine Windpockeninfektion Schäden beim ungeboren Kind hervorrufen.