Die Leberzirrhose ist eine chronische und fortschreitende Lebererkrankung, die durch eine anhaltende Schädigung der Leberzellen und das Ersatz von funktionsfähigem Gewebe durch Narbengewebe gekennzeichnet ist. Diese Narbenbildung führt zu einer Verhärtung und Schrumpfung der Leber, was zu einer Beeinträchtigung der Leberfunktion führen kann.

Die häufigsten Ursachen für Leberzirrhose sind:

Die Symptome der Leberzirrhose können sich langsam entwickeln und umfassen:

Leberzirrhose kann durch körperliche Untersuchung, Bluttests, Bildgebung (z.B. Ultraschall oder Computertomographie) und Leberbiopsie diagnostiziert werden.

Behandlungsmöglichkeiten umfassen:

  • Alkoholkarenz und Abstinenz
  • Behandlung von Virushepatitis mit antiviralen Medikamenten
  • Management von Komplikationen wie Aszites und Ödeme
  • Verwendung von Medikamenten, um den Blutfluss in der Leber zu verbessern
  • Lebertransplantation in fortgeschrittenen Stadien der Erkrankung

Leberzirrhose kann ein ernstes und potenziell lebensbedrohliches Problem sein, insbesondere wenn sie nicht frühzeitig erkannt und behandelt wird.

Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.

Ähnliche Artikel

Ikterus ■■■■■■■■■■
Der Ikterus (früher und lateinisch Icterus), auch Gelbsucht genannt, ist eine Gelbfärbung von Haut, . . . Weiterlesen
Gallenstein ■■■■■■■■■■
Gallensteine sind feste Ablagerungen, die sich in der Gallenblase oder den Gallenwegen bilden. Sie bestehen . . . Weiterlesen
Gelbsucht ■■■■■■■■■■
Im medizinischen Kontext bezieht sich Gelbsucht (Ikterus) auf eine Gelbfärbung der Haut, der Schleimhäute . . . Weiterlesen
Allergische Reaktion ■■■■■■■■■
Im medizinischen Kontext bezeichnet eine allergische Reaktion die Antwort des Immunsystems auf eine Substanz, . . . Weiterlesen
Bauchhöhle ■■■■■■■■■
Die Bauchhöhle bzw. das Abdomen (lat. abdomen "Bauch") ist in der anatomischen Fachsprache der Bereich . . . Weiterlesen
Blinddarmentzündung ■■■■■■■■
Die Blinddarmentzündung, auch Appendizitis genannt, ist eine Entzündung des Wurmfortsatzes des Blinddarms. . . . Weiterlesen
Bindegewebsschwäche ■■■■■■■■
Bindegewebsschwäche, im medizinischen Kontext auch als Bindegewebserkrankung bezeichnet, umfasst eine . . . Weiterlesen
Alkohol ■■■■■■■■
Im medizinischen Kontext bezieht sich der Begriff "Alkohol" auf eine chemische Verbindung, die häufig . . . Weiterlesen
Gewichtsabnahme ■■■■■■■
Unter Gewichtsreduktion (auch Gewichtsabnahme oder Gewichtsverlust genannt) versteht man die Verringerung . . . Weiterlesen
Laktose
Laktose ist ein Zucker, der in Milchprodukten vorkommt und von manchen Menschen nicht vertragen wird, . . . Weiterlesen