Die B-12- Mangel-Anämie (Perniziöse Anämie) ist eine Blutkrankheit

Ursachen: 

  • Mangel an Vitamin B 12, das wichtig ist für die Bildung und Ausreifung der Erythrozyten
  • Veränderung der Magenschleimhaut, die zu einem Mangel an Intrinsic-Factor (IF, ein Glykoprotein) führt. Dadurch ist die Aufnahme von Vitamin B 12 beeinträchtigt.

Symptome:

  • Allgemeinsymptome der Anämie
  • Zungenbrennen (Zunge glatt und gerötet)
  • leichte Gelbfärbung der Haut (strohgelb)
  • Mitbeteiligung des Nervensystems mit Kribbeln in Händen und Füßen, Gehschwierigkeiten
  • Salzsäuremangel im Magensaft
  • Milzvergrößerung

Komplikationen:

  • Überdurchschnittlich häufiges Auftreten von Magenkrebs.

Therapie:

  • Vitamin B 12 als Injektionen lebenslänglich
  • in schweren Fällen Vitamin B12 und Bluttransfusionen.
Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.