Ein Sekret stammt aus einer --->Drüse.


Andere /Weitere Definition:

English: Secretion / Español: Secreción / Português: Secreção / Français: Sêcrêtion / Italiano: Secrezione
Als Sekretion (lat. secretio 'Absonderung') beziehungsweise sezernieren (lat. secernere 'absondern') wird die Abgabe von Produkten durch Drüsen oder drüsenähnlichen Zellen bezeichnet. Das Sekret wird unwillkürlich abgeschieden. Die Regelung geschieht durch das vegetative Nervensystem sowie durch Rückkopplungsmechanismen, an denen teils auch Hormone beteiligt sind.

Im medizinischen Kontext bezieht sich der Begriff 'Sekret' auf eine Flüssigkeit, die von verschiedenen Drüsen oder Geweben im Körper abgesondert wird. Hier sind einige Beispiele für Sekrete im Körper:

  1. Speichel: Speichel ist ein Sekret, das von den Speicheldrüsen im Mund abgesondert wird. Es enthält Enzyme, die bei der Verdauung von Nahrungsmitteln helfen, und dient auch dazu, den Mund feucht zu halten.

  2. Magensaft: Magensaft ist ein Sekret, das von den Drüsen im Magen produziert wird. Es enthält Säuren und Enzyme, die bei der Verdauung von Proteinen helfen.

  3. Galle: Galle ist ein Sekret, das von der Leber produziert wird und in der Gallenblase gespeichert wird. Es wird freigesetzt, um bei der Verdauung von Fetten zu helfen.

  4. Schleim: Schleim ist ein Sekret, das von verschiedenen Geweben im Körper produziert wird, wie z.B. der Schleimhaut im Nasen-Rachen-Raum oder im Magen-Darm-Trakt. Es dient dazu, die Oberflächen feucht zu halten und Fremdkörper oder Reizstoffe abzuwehren.

  5. Sekret aus den Bronchien: Das Sekret aus den Bronchien wird von den Drüsen in den Atemwegen produziert und dient dazu, die Atemwege feucht zu halten und Fremdkörper oder Reizstoffe abzuwehren.

  6. Vaginalsekret: Vaginalsekret wird von den Drüsen in der Vagina produziert und dient dazu, die Vagina feucht zu halten und Schutz vor Infektionen zu bieten.

  7. Talg: Talg ist ein Sekret, das von den Talgdrüsen in der Haut produziert wird. Es hilft, die Haut feucht und geschmeidig zu halten, kann aber auch zur Bildung von Akne beitragen.

Diese verschiedenen Arten von Sekreten haben unterschiedliche Funktionen und können auch Anzeichen für Krankheiten oder Störungen sein, wenn ihre Produktion oder Zusammensetzung gestört ist. Einige Beispiele dafür sind die Überproduktion von Schleim bei chronischer Bronchitis oder die Überproduktion von Magensäure bei Refluxkrankheit.

Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.

Ähnliche Artikel

Speichel ■■■■■■■■■
Im medizinischen Kontext bezeichnet der Begriff "Speichel" die Flüssigkeit, die von den Speicheldrüsen . . . Weiterlesen
Verdauungstrakt ■■■■■■■■■
Der Verdauungstrakt, auch als Gastrointestinaltrakt oder Magen-Darm-Trakt bezeichnet, umfasst eine Reihe . . . Weiterlesen
Speiseröhre ■■■■■■■■■
Die Speiseröhre ist ein muskuläres Rohr, das den Mund mit dem Magen verbindet und für den Transport . . . Weiterlesen
Hohlorgan ■■■■■■■■
Im medizinischen Kontext wird der Begriff "Hohlorgan" verwendet, um ein Organ zu beschreiben, das einen . . . Weiterlesen
Magen ■■■■■■■
Der Magen ist ein wichtiger Teil des Verdauungssystems und befindet sich im Oberbauch. Er ist für die . . . Weiterlesen
Schweißdrüse ■■■■■■■
Eine Schweißdrüse ist eine spezialisierte Hautdrüse, die für die Produktion und Ausscheidung von . . . Weiterlesen
Seife ■■■■■■■
Seife ist ein Produkt zum Waschen, wobei pflanzliche und tierische Fette mit Natronbzw. Kalilauge vermischt . . . Weiterlesen
Gewebe ■■■■■■■
Im medizinischen Kontext bezieht sich Gewebe auf eine Ansammlung von Zellen, die eine spezifische Funktion . . . Weiterlesen
Mikroorganismus ■■■■■■■
Ein Mikroorganismus ist ein winzige Lebewesen, das für das menschliche Auge unsichtbar ist. Mikroorganismen . . . Weiterlesen
Bauchspeicheldrüse ■■■■■■
Die Bauchspeicheldrüse (in der medizinischen Fachsprache: das Pankreas (griech.: pankreas) ist ein quer . . . Weiterlesen