Badeöle bestehen aus Ölen, Emulgatoren und Duftstoffen, hinterlassen nach dem Baden einen fettenden Film auf der Haut, haben eine geringe Reinigungskraft und wirken der Hauttrockenheit entgegen, die nach dem Baden oft auftritt.
Der obige Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.